Tegeler Hafen

Eigentumswohnungen am Tegeler Hafen Berlin: Die Grundstücksgesellschaft Tegeler Hafen Verwaltungsgesellschaft mbH & Co. KG hat die Eigentumswohnungen erworben und bietet die, in der Regel vermieteten Einheiten, in der bestehenden Form als Kapitalanlage zum Kauf an. 


Die ehemals frei geplanten, erst später für den sozialen Wohnungsbau umstrukturierten Wohnungen entsprechen deshalb in den Grundrissen und der Ausstattung eher den Wünschen des gehobenen Wohnkomforts der geplanten Zeit.

Im Zuge der Umwandlung werden kurzfristig die Außenbereiche, die Fassaden und die Treppenhäuser modernisiert.

Die Eigentumswohnungen am Tegeler Hafen Berlin sind fast ausnahmslos vermietet. Für frei werdende Wohnungen besteht eine große Nachfrage. Aufgrund des starken Interesses an den Wohnungen, sind die Mieten in guten Lagen innerhalb der letzten Jahre überdurchschnittlich gestiegen. Durch die Schließung des Tegeler Flughafens “Otto Lilienthal” in absehbarer Zeit wird sich die Attraktivität des Bezirks Tegel als Wohnort weiter steigern und somit auch der Mietzins. Zudem soll das durch die Schließung entstehende riesige Airport-Areal zu einem neuen Standort innovativer Industrien und Bildungseinrichtungen umstrukturiert werden. Durch den neu entstehenden Wirtschaftsstandort ergeben sich neue Impulse und dadurch eine qualifizierte Wohnraumnachfrage zu erwarten.

Eigentumswohnungen am Tegeler Hafen Berlin

Filetgrundstück im Herzen des Ortskerns: Das Grundstück “Am Tegeler Hafen” 8, 8a-e, 10, 12, 14-26, 34-42 und 44 liegt im Ortsteil Tegel des Bezirks Reinickendorf parallel zur Uferpromenade und der urbanen Fußgängerzone zur Greenwich-Promenade und dem Tegeler See. Das Objekt ist integriert in eine offene und begrünte Umgebung. Auf der Wasserseite bietet sich ein freier Blick auf die im Rahmen der IBA künstlich geschaffene Insel, auf die Humboldt-Bibliothek, sowie das begrünte Ufer gegenüber. Die Infrastruktur zeichnet sich durch viele Einkaufsmöglichkeiten sowie eine ideale Verkehrsanbindung ab. In unmittelbarer Nähe der Wohnanlage befindet sich die Berliner Straße und dort eine Fußgängerzone mit diversen Geschäften, Kaufhäusern und dem Tegel-Center, das als beliebtes Einkaufs- sowie Freizeitzentrum der gesamten Region gilt. Mit der naheliegenden U-Bahn ist man schnell in der City – aber auch die hier angrenzende unterirdisch geführte Autobahn bietet für den Autofahrer eine schnelle Anbindung zum Zentrum Berlins und den Berliner Ring für nahe -bzw.weiterliegende Reiseziele. Außerdem stehen in der Nähe sämtliche wichtigen Einrichtungen wie Schulen, Kindergärten, Krankenhäuser u.a. zur Verfügung. Der Freizeitwert ist durch die Nähe zum Tegeler Forst und zum Tegeler See enorm hoch. Diese besondere Lage ermöglicht z.B. ein breites Angebot an Wassersportaktivitäten am See und bietet zudem eine Vielfalt an Möglichkeiten zur Erholung und Entspannung.

Eigentumswohnungen am Tegeler Hafen Berlin

Gutes Anlageobjekt.
Durch die aktuelle Entwicklung der Finanzmärkte ist die Immobilie als Kapitalanlage noch stärker ins Blickfeld gerückt und bietet eine tragende Rolle für eine erfolgreiche Vermögensplanung. Die stetig steigenden Preise für Immobilien und der Rückgang der Angebote sind ein deutlicher Indikator dieses Zeitgeistes.
Ob Sie die Immobilie als klassische Wertanlage oder als privat zu nutzenden Wohnraum (für sofort bzw. später ) erwerben, stellt sie eine hervorragende Kapitalanlage in einen realen Sachwert mit unschätzbaren Vorteilen dar.

SICHERER HAFEN GESUCHT
Wohnimmobilien stellen mehr denn je eine Vermögensanlage mit niedrigem Risiko dar und bieten dagegen ein hohes Maß an Stabilität und Sicherheit in Verbindung mit attraktiven Wertsteigerungschancen.

Alterssicherung
Da die heutige Lebenserwartung immer höher und dadurch der Lebensabschnitt nach dem aktiven Arbeitsleben immer länger wird, dient der Erwerb einer Immobilie als Garant für die Bewahrung des gewohnten Lebensstils, denn sie bietet ein zusätzliches Einkommen im Alter bzw. mietfreies Wohnen.

Günstiger Zeitpunkt
Die historisch niedrigen Zinsen sowie eine attraktive Mietrendite sind bereits klare Vorteile. Bei Bestandsimmobilien kann zudem die Rendite durch einen günstigeren Einstandspreis im Vergleich zu Neubauten noch höher liegen. Zusätzlich wird Berlin im internationalen Vergleich mit anderen Metropolen durch das immer noch niedrige Preisniveau deutlich unterbewertet. Somit sind die damit verbundenen generellen Wertsteigerungschancen vorallendingen bei Qualitätsimmobilien in besonders attraktiver Lage, besonders gefragt.

Erfolgsfaktoren
Da die entscheidenden Faktoren für den wirtschaftlichen Erfolg einer Immobilieninvestition wie Lage, Architektur u. Vermietung bei den hier angebotenen Eigentumswohnungen “Am Tegeler Hafen” in hohem Maße als gegeben angesehen werden können, empfiehlt es sich, die dort zum Verkauf stehenden Wohnobjekte zeitnah vor Ort zu besichtigen, da die Anzahl freier Immobilien begrenzt ist. Auch die Besichtigung unserer Musterwohnungen wird sich bestimmt für Sie lohnen.

  • Langfristiger Vermögensaufbau
  • Bewährter Inflationsschutz
  • Solide Altersvorsorge
  • Regelmäßige Mieteinnahmen
  • Stabile Wertentwicklung ohne große Schwankungen
  • Mögliche Steuervorteile
  • Begünstigtes Erbrecht

Immobilien Investment Ratgeber

Zusammenfassung
Artikel Name
Tegeler Hafen: Eigentumswohnungen am Tegeler Hafen Berlin
Beschreibung
Eigentumswohnungen am Tegeler Hafen Berlin: Mieteinnahmen, solide Altersvorsorge und mögliche Steuervorteile mit Immobilien als Kapitalanlage in Berlin
Autor
Teilen...Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Email this to someone